Unser Chor stellt sich vor

Wir sind mit ca. 80 Sängerinnen und Sängern einer der großen Kirchenchöre in der Region, wobei viele unserer Chormitgliederaus den umliegenden Gemeinden und Städten kommen.

Unser Jahresprogramm umfasst u.a. Kantatengottesdienste und die Passionsmusik am Karfreitag.

 Alljährliche Höhepunkte sind die gemeinsamen Konzerte mit namhaften Orchestern, wie z. B. den Stuttgarter Sinfonikern, Concerto Tübingen, der Vogtlandphilharmonie Greiz/Reichenbach oder mit dem Landespolizeiorchester Baden-Württemberg
 
Zum Repertoire des Chores gehören nahezu alle großen chorsinfonischen Oratorien. Neben den großen traditionellen Chorwerken widmet sich der Chor auch immer wieder innovativen Projekten wie z. B. dem Requiem von Frigyes Hidas (unter der Schirmherrschaft des Ungar. Generalkonsulats) sowie zeitgenössischen Chorwerken von John Rutter und Karl Jenkins. Außerdem hat der Chor bereits mehrere Uraufführungen gemacht.

Seit vielen Jahren ist der Chor mit seinen großen Aufführungen fest im Sindelfinger Kulturleben verankert und regelmäßig mit Konzerten im großen Abonnement "Мusik für Sindelfingen" vertreten.

 
Konzertreisen führten den Chor nach Frankreich, in die USA, nach Israel und 2014 nach Polen mit Auftritten in Warschau und Krakau. Gemeinsame Konzerte mit dem Orchester des Karol Szymanowski Gymnasiums Warschau und dem Chor 'Sursum Corda' waren weitere Höhepunkte unseres Konzertlebens, die Ende 2015 zu einer Einladung der beiden Ensembles mit Konzerten in der Johanneskirche führten.
 
Wenn Sie Lust haben dabei zu sein und schon Chorerfahrung mitbringen, kommen Sie einfach zur Probe oder sprechen Sie uns an.

Sie sind auch als Projektsänger herzlich willkommen.Vor den Proben besteht die Möglichkeit zur Stimmbildung.